Neues von fastoa

Was macht fastoa momentan mit dem Hobby Geocaching?

 

Wenn alles funktioniert werden wir am 22.10.2022 beim TB-Mania dabei sein mit unserer Sammlung von Coins

17.08.2022 Cito Safenwil 

Wieder war der Super Cito in Safenwil angesagt! Team fastoa war auch wieder vor Ort. Senior fastoa und der Junior haben Ihre festen Jobs.

fastoa Senior mit Junior

Cito Safenwil

Wie Immer gab es ein Super Znüni. Hier wurden wir richtig verwöhnt. Es wurden zwei Weiher gesäubert und etliche Neophyten entfernt.

Der Termin für nächstes Jahr wurde bereits eingetragen.

 

 

15.08.2022 fastoa hat einen Tradi eröffnet das Burgfräulein III

Ruine Fropburg

Ruine Froburg

 

Wir gratulieren seeadler68 und uhuri68 zum FTF

———————————————————————————–

11.08.2022 Der 8 Böötlievent fand wieder auf der Aare statt

Böötlievent

Teinehmer auf der Aare

 

Am 19.05.2022 ging es an einen speziellen Cache Operation Eagle Rescue war ein super Cache. Schade wird dieser laut Facebook bald geschlossen. chose80, 3Mosqueteiros, tenavat, war mit im Team dabei.

 

Am 13-15. Mai waren wir in Prag am GIGA mit Meinisu, chose80, 3Mosqueteiros, tenavats. Es war ein sehr schönes verlängertes Wochenende.

Hat super Spass gemacht .

14.04.2022 Zum siebten mal fand der Dönerstag hier in Winznau statt. Wir Danken allen Besuchern für den Besuch an diesem Event.

 

14.04.2022 Senior fastoa ging mit der DoNaMiGr in Gerlafingen einige Angelcaches und die Dino Runde absolvieren. Es war eine gelungene und spassige Sache mit gleichgesinnten einen solchen Tag zu verbringen.

 

2.4.2022 Wir haben jetzt Zugang zum Account von Vatanen73. So können wir die Caches von HP sicher erhalten. Leider musste HP vo Oute uns sehr früh verlassen. Jetzt haben sich einige Cacher bereit erklärt uns beim erhalten dieser Caches zu helfen, was uns sehr gefreut hat. Auch der HP vo Oute hätte sich sehr gefreut dass seine Caches weiter leben werden. Wir Danken allen die uns bei dieser Arbeit unterstützen und helfen.

 

2.4.2022 Die die sich das Areal 1881 unter die Füsse nehmen, denkt an einen Escape Room, wenn ihr am Werk seit. Dann kommt ihr sicher gut voran. Denn dort erhält man zuerst auch viele Informationen. Führt ein gruppenübergreifendes Büro. Das Büro ist sehr wichtig. Da es die Informationen zusammenfasst, damit weitere Schritte gemacht werden können.

 

13.03.2022 Der Cache im Areal 1881 ist jetzt schon einige Wochen alt. Wir haben festgestellt, das wir wahrscheinlich für einige Cacher ein zu schweres Rätsel erstellt haben auch wenn die D-Wertung auf 5 gesetzt wurde. Es scheint dass einige den Spass an diesem Cache verlieren, da man sehr genau arbeiten muss. Da wir ein Cache entwickelt haben der in einem sehr kurzem Radius mit einer kleinen Geschichte ausgestattet ist, der halt nicht innert kurzer Zeit gelöst werden kann, haben einige so scheint es gewisse Schwierigkeiten zu haben. 
Wir bitten hier alle das Listing genau zu lesen. Es darf kein Geländer überstiegen werden.
Die T5-Wertung ist hier nur wegen einem Posten zustande gekommen, die T5-Wertung konnten wir leider nicht tiefer setzten.

 

26.02.2022 unser Cache Areal 1881 ist auch seit ein paar Wochen offen. Die Bettatester hatten uns noch eine sehr gute Tipps abgegeben. 
Das war sehr wichtig, den wir bekommen sehr schöne und spannende Logs. 
Er wurde sogar in BetterCacher aufgenommen.

 

Dieser Cache ist auf BetterCacher.org gelistet.

 

23.02.2022 Der 11 Stammtisch ist auch wieder vorbei. Wir durften schon wieder viele Cacher begrüssen. Es hat bereits einige Stammgäste, die wir jedesmal begrüssen dürfen. Es hatte richtig Spass gemacht.

 

24.12.2021 Ging es nach Basel auf den Marktplatz an den Event Weihnachts-Singen unter dem Christbaum. Hier nahm Junior fastoa sein Taschen Cornet mit um das Singen zu begleiten.

 

Da Singen kam so gut an das es sogar eine Kollekte gab. Das war ein würdiger Abschluss der Weihnachtsevent – Serie. Das sollte nächstes Jahr wiederholt werden.

 

20.12.2021 haben wir nach langem wieder einmal etwas neues! Da wir fast jeden Event in Basel mitmachen haben wir jetzt schon einige Events gemacht. Es hat viele Cacher die an diesen Events mitmachen. Hoffe einer schafft alle 24 Events. Hier einige Fotos.

 

Wir sind momentan beide Beruflich ziemlich beschäftigt. Darum hört man von fastoa gerade nicht so viel.

 

Morgen23.10.2021ist fastoa https://coord.info/GC8Q8N4 hier. Er bringt sehr viel Metall mit.

 

 

 

Junior fastoa war auf der Trifthütte unterwegs

Wohin geht es

Der Triftgletscher

Der Triftgletscher

fastoa Junior vor Gletschersee

fastoa Junior vor Gletschersee

 

 

Jetzt im Ende August pendelt fastoa mehrheitlich Tessin retour. Darum kommen immer wieder Caches vom Tessin zum Loggen und dann wieder ein Event hier in der Gegend.

21.08.2012 Am Tag zuvor ging unsere Statistiktour los. Meini und Holger begleitet uns.

Ziel war es am 21. August 2021, 14 verschiedene Cachesymbole zu machen.

Also hatte Junior fastoa alles vorbereitet. So schliefen wir in der Nähe des Feldberges, wo es fast alle Symbole schon fast gab. 

Den Wherigo konnten wir schon vor dem Frühstück machen. Anschliessend ging es auf den Feldberg.

 

 

Anschliessend ging es an den Megaevent am See. Hier mussteten wir sehr lange auf Signal warten. Laut Programm kam er 45 Minuten zu spät, was unser Programm total durcheinander brachte. 

Junior fastoa machte sich auch auf den Weg zum Eventlogbuch, das auch nicht einfach war zum erreichen.

Aber fastoa Junior kannte nichts. So standen wir auch schon im Logbuch.

So ging es weiter zu unserem Cito nach Winznau. Wir schafften es, dass wir eine Viertelstunde vor Beginn dort waren, was laut Navi eine Zeitlang nicht so aussah. 

Nach dem Cito ging es nach Zug zu einem Event. Das war leider der Einzige weit und Breit.

So konnten wir uns hier nur kurz aufhalten, denn das nächste Symbol erwartete uns in Chur.

So hatten wir das letzte Symbol für heute erreicht. 

Da es die Labs nicht anzeigt, gibt es nur 13 an.  Das Ziel war erreicht. 1300 Kilometer  unterwegs und 14 verschiedene Cachesymbole erreicht. 

War eine super Sache mit unseren Begleitern. Jederzeit wieder.

 

 

19.08.2021 In letzter zeit hatte Junior und Senior ziemlich Stress mit all den Hobbys und dem Job.  Das sollte sich nun wieder ändern.

Wir waren aber trotzdem unterwegs um gewisse Caches zu suchen die wir brauchten.

28.07.2021 Heute Kam der Puzzlespass The Wall an die Reihe. Das Puzzle war schon eine Herausforderung. Als ich dann beim Nullpunkt ankam, kam Herausforderung Nummer zwei. Als diese Hürde genommen wurde freute ich mich schon aufs loggen. Aber! das muss man einfach erlebt haben. Wer hier ohne FP weitergeht, der hat unser Hobby noch nicht verstanden unserer Meinung nach. 

27.07.2021 Heute war ich in Neuendorf um das Puzzlespass TB Hotel zu loggen. Was wieder ein super schönes Erlebnis war. Diese Caches sind super gemacht..

 

21.07.2021 Unser Event findet heute statt. Also ging es zum Einwasserungspunkt. Hier waren schon einige am Pumpen der Boote. Es kamen immer mehr Cacher dazu. Sogar ein Einhorn machte sich auf den Weg zum Nullpunkt. Hier traf man Capitän Einauge mit dem Logbuch. Es hat riesen Spass gemacht. Als dann noch Kuchen die Runde machte war alles perfekt.

aufgepumpt Bote am bereitstellen

DCIM100GOPROGOPR0225.JPG

DCIM100GOPROGOPR0224.JPG

Auf dem Wasser

DCIM100GOPROGOPR0223.JPG

DCIM100GOPROGOPR0222.JPG

DCIM100GOPROGOPR0221.JPG

DCIM100GOPROGOPR0220.JPG

DCIM100GOPROGOPR0219.JPG

DCIM100GOPROGOPR0218.JPG

DCIM100GOPROGOPR0217.JPG

DCIM100GOPROGOPR0216.JPG

DCIM100GOPROGOPR0215.JPG

DCIM100GOPROGOPR0214.JPG

DCIM100GOPROGOPR0213.JPG

DCIM100GOPROGOPR0212.JPG

DCIM100GOPROGOPR0211.JPG

DCIM100GOPROGOPR0210.JPG

DCIM100GOPROGOPR0209.JPG

DCIM100GOPROGOPR0208.JPG

DCIM100GOPROGOPR0206.JPG

DCIM100GOPROGOPR0205.JPG

DCIM100GOPROGOPR0204.JPG

DCIM100GOPROGOPR0203.JPG

DCIM100GOPROGOPR0202.JPG

DCIM100GOPROGOPR0201.JPG

DCIM100GOPROGOPR0200.JPG

DCIM100GOPROGOPR0199.JPG

DCIM100GOPROGOPR0198.JPG

DCIM100GOPROGOPR0197.JPG

DCIM100GOPROGOPR0196.JPG

DCIM100GOPROGOPR0195.JPG

DCIM100GOPROGOPR0194.JPG

DCIM100GOPROGOPR0193.JPG

DCIM100GOPROGOPR0191.JPG

 

Am 21 Juli 2021 findet unser Event

4#  Aareböötle / Capitän Einauge auf Abwegen

statt. Wir hoffen es kommen doch einige mit auf den See. 

 

11.07.2021 Heute ging es wieder auf FTZ Jagd. Kam ein Angelmulti heraus. So machten wir uns auf den Weg trotz Euro Final. Unterwegs gab es ein Anruf zu Scatman46 ober Zeit und Lust habe oder das Final schaue. Er war schnell mit von der Partie. So konnten wir mit sechs Augen die gut getarnten Caches schneller lokalisieren. Da es nur ein feiner Draht zur Aufhängung diente, hatten wir fast länger die geangelten Sachen wieder aufzuhängen als diese herunter zu nehmen. Auch hier konnten wir ein Team FTF verbuchen.

 

7.7.2021 Heute ging wieder ganz in der nähe ein Tradi auf. Sofort machten wir uns auf den Weg. WildDog77 und Mycota kamen auch noch dazu. So gab es noch einige Gespräche. Der kurze FTF Trip dauerte durch das doch etwas länger. Hatte Spass gemacht.

 

5.7.2021 Heute gings auf die neu eröffnete Angelrunde in Läufelfingen. Hier warteten sehr viel FTF’s. Junior fastoa hatte die Tour super zusammengestellt. kaum angefangen trafen wir Pitfeder und FineFinder. So wurde die Rund sehr schnell absolviert und wir konnte 11 FTF auf unser Konto schreiben. http://GC9CZVN. Eine schöne Angelrunde.

 

19.06.2021 Heute ging es auf einen Nachtcache. Es sollte ein spezieller Nachtcache sein, da er als Teamcache im Listing aufgeführt war.  Die Schwierigkeit 5 das Terrain ebenfalls. Mit der Zubehör liste wussten wir was uns erwarten könnte. Die Schablonen wurden bereits zu Hause vorbereite. So ging es mit Tenevat, Meinisu, 3Mosqueteiros und Team fastoa an den Start. Es war ein interessanter  gut gemachter Cache der von jedem etwas abverlangte. Alle konnten Ihr Können zeigen. Wir kamen sehr schnell voran, so waren wir schneller fertig als gedacht. Dieser Cache ist sehr empfehlenswert. https://coord.info/GC93DTC

Bild Ravennabrücke

Ravennabrücke

 

4.06.201 Wir haben die Matrix zum fünften Mal gefüllt.

81 Matrix

81 Matrix

2.06.2021 Heute in Subingen unterwegs. Hier konnte wir einige Caches machen. Den Leiterncache musste wir leider sein lassen. Die Leiter war zu klein und es waren zu viele Muggels beim Nullpunkt.

30.05.2021 Heute ging wir den Spoiler 13 in Wikon suchen und haben diesen gefunden. Die Spoiler nehmen ab. 

24.05.2021 Heute waren wir auf dem Weg zum Bischofstein GCJ1RG. Dies ist ein Cache aus dem Jahre 2004 der fehlte uns noch in der Statistik.

22.05.2021 Heute die letzte Gemeinde im Kanton Baselstadt geloggt. So haben wir auch die drei Gemeinden in diesem Kanton.

21.05.2021 heute ging es auf den Multi GC5G07B von MiMa. Da wir eine Meldung erhalten haben, das die Zahlen fehlen und der Multi nicht gemacht werden kann. Also haben wir bei jedem Posten wieder Zahlen hinterlegt.
Balsthal Nord

Sollte jemand einen MiMa Cache absolvieren und kommt nicht weiter bitte meldet dies bitte uns, damit wir diesen wieder in Ordnung bringen können. Wir wollen die alten Caches von MiMa erhalten.
MiMa ist leider schon sehr früh von uns gegangen und wir möchten die super tollen Caches von Ihm wenn möglich erhalten. Da er diese Caches an sehr schönen Orten ausgelegt hat.

16.06.2021 Heut ging es sehr sehr früh nach Liechtenstein mit fazhos, tenevat und Jack Dalton. Ein sehr genauer Plan was wir alles abarbeiten heute im Ländle wurde bereits Tage zuvor zusammengestellt. So kamen wir sehr schnell vorwärts und es konnten einige Caches gemacht werden.

14.05.2021 Heute ging es an die Grenze zwischen Baselland und Aargau. Wir wollten den Nachtcache https://coord.info/GC4W15D V fertig machen, da es uns das letzte mal verregnete. Ein sehr gut gemachter Nachtcache, der von uns einen Fafo Punkt bekommt. Mit Tenevat, Jack Dalton, Ticinese, Merolan und Wilddog77 waren wir unterwegs. Ticinese machte mit diesem Cache seien 6000 Fund. Wilddog77 seinen 13000 Fund. Den ganzen Tag wurden aber auch noch andere Caches gesucht, da wir schon am Nachmittag abmachten.

7.5.2021 Ein Teil von fastoa war in Grindelwald um einiges anzusehen. Dabei wurden auch einige Caches geloggt.

6.5.2021 / Heute das neue Geocaching Heft bekommen. Es ist ein Interessanter Bericht über Graubünden im Heft mit dem Titel: Mit dem Glacier und Bernina Express durch Graubünden
Auch der Mars TB ist mit dem Trackingcode vorhanden.

Am 6. Mai ging Junior fastoa auf die neue Angelruten Runde von Opa Dalton. Er schwärmte von dieser Runde in Enfelden. So gab es sogar einen FP für diese Runde beim Bonus.
Hier durften wir sogar einen Rekord verbuchen, 11 FTF an einem Tag, das hatten wir noch nie.

Diese Jahr 2021, haben wir uns das Ziel gesetzt das wir an 365 Tagen ein Fragezeichen geloggt haben. Das dies schwer wird wussten wir, aber so schwer auch wieder nicht. Gelöste Rätsel haben wir viele, das ist nicht das Problem, sondern die Distanz zum diese Fragezeichen zu hohlen. Zum Teil fahren wir jeden Tag an eine Fragenzeichenrunde damit wir dies erfüllen können. Aber irgendwie macht dies doch Spass. So zogen wir auch gleich die Challenges 365 Tage aneinander einen Cache zu loggen. Das geht ein wenig einfacher, da wir ja die Fragezeichen auch hohlen müssen haben wir an diesem Tag bereite einen Cache geloggt.

Das Ziel 2020 war 200 Events besucht zu haben. Leider machte uns hier das liebe Corona einen strich durch unser Vorhaben. Aber lieber gesund bleiben als diesen Virus aufzulesen.